DPM1 Antikörper (A-5) Empfohlen für die Detektion von DPM1 aus der Spezies mouse, rat und human per WB, IP, IF und ELISA

DPM1 Antikörper (A-5): sc-515721

DPM1 Antikörper (A-5) wurde bewertet mit 1.0 von 5 von 1.
  • y_2022, m_6, d_25, h_21
  • bvseo_bulk, prod_bvrr, vn_bulk_3.0.32
  • cp_1, bvpage1
  • co_hasreviews, tv_0, tr_1
  • loc_de_DE, sid_515721, prod, sort_[SortEntry(order=SUBMISSION_TIME, direction=DESCENDING)]
  • clientName_scbt
  • bvseo_sdk, java_sdk, bvseo-3.2.0
  • CLOUD, getAggregateRating, 81ms
  • REVIEWS, PRODUCT
loading
5
0
4
0
3
0
2
0
1
1

Datenblatt

    • Anti-DPM1 Antikörper A-5 ist ein Maus monoklonales IgG1 κ DPM1 Antikörper, verwendet in 1 wissenschaftlichen Veröffentlichungen, in einer Menge von 200 µg/ml
    • spezifisch für ein Epitop, welches zwischen den Aminosäuren 78-102 innerhalb einer internen Region von DPM1 aus der Spezies human liegt
    • Anti-DPM1 Antikörper (A-5) ist empfohlen für die Detektion von DPM1 aus der Spezies mouse, rat und human per WB, IP, IF und ELISA
    • Anti-DPM1 Antikörper (A-5) ist erhältlich als Konjugat mit Agarose für IP; HRP für WB, IHC(P) und ELISA; und entweder mit Phycoerythrin oder FITC für IF, IHC(P) und FCM
    • auch erhältlich als Konjugat mit Alexa Fluor® 488, Alexa Fluor® 546, Alexa Fluor® 594 oder Alexa Fluor® 647 für IF, IHC(P) und FCM
    • auch erhältlich als Konjugat mit Alexa Fluor® 680 oder Alexa Fluor® 790 für WB (NIR), IF und FCM
    • Bitte kontaktieren Sie uns um ein 10 µg GRATIS Sample vom DPM1 (A-5): sc-515721 zu erhalten.
    • m-IgG Fc BP-HRP, m-IgG1 BP-HRP und m-IgGκ BP-HRP sind die empfohlenen Detektionsreagenzien für DPM1 Antikörper (A-5) für WB Experimente. Diese Reagenzien werden nun auch als Bundle angeboten, zusammen mit DPM1 Antikörper (A-5) (Bestellinformation unten stehend).
loading

How much sample do you recommend loading on the gel for Western blot detection using DPM1 (A-5): sc-515721?

Gefragt von: jenniferc
We recommend loading 40–60 µg whole cell lysate, 10–20 µg nuclear extract, 5-10 µg transfected lysate, or 10–20 ng purified protein per lane. A link to our complete Western blotting protocol is provided here for your reference: https://www.scbt.com/scbt/resources/protocols/western-immuno-blotting
Beantwortet von: Technical Support
Veröffentlichungsdatum: 2017-03-01
  • y_2022, m_6, d_25, h_21CST
  • bvseo_bulk, prod_bvqa, vn_bulk_3.0.32
  • cp_1, bvpage1
  • co_hasquestionsanswers, tq_1
  • loc_de_DE, sid_515721, prod, sort_[SortEntry(order=LAST_APPROVED_ANSWER_SUBMISSION_TIME, direction=DESCENDING)]
  • clientName_scbt
  • bvseo_sdk, java_sdk, bvseo-3.2.0
  • CLOUD, getContent, 161ms
  • QUESTIONS, PRODUCT
Rated 1 von 5 von aus Did not work I tried Western blot of microsomes from rat hippocampus and this antibody did not give clear dependable bands
Veröffentlichungsdatum: 2019-06-06
  • y_2022, m_6, d_25, h_21
  • bvseo_bulk, prod_bvrr, vn_bulk_3.0.32
  • cp_1, bvpage1
  • co_hasreviews, tv_0, tr_1
  • loc_de_DE, sid_515721, prod, sort_[SortEntry(order=SUBMISSION_TIME, direction=DESCENDING)]
  • clientName_scbt
  • bvseo_sdk, java_sdk, bvseo-3.2.0
  • CLOUD, getReviews, 8ms
  • REVIEWS, PRODUCT